ilter Architekten
78689_t_r01.jpg

Istanbul Bridges

ISTANBUL BRIDGES

Istanbul Bridges
Wettbewerb 2010
Fussgängerbrücken  

In der türkischen Metropole Istanbul wurde ein Wettbewerb  Fussgängerbrücken in Topkapi, Fatih, Göztepe ausgelobt. 
Alle Standorte unterschieden sich in ihrer  Komplexität, in den verkehrstechnischen Anbindungen und in ihren Spannweiten. Der Standort Topkapi sollte zudem als Landmark einen Auftakt zur Stadt bilden.

Wir haben ihn als geneigte Bogenbrücke konzepiert. Die Tragstruktur mit den extremen auskragenden Spannweiten war eine Herausforderung für unsere Partneringenieure. Der Standort Göztepe und Findikzade wurden als Stadtmöbel konzepiert und sollten als Prototyp in vielen gleichwertigen Standorten einsetzbar sein.

Coworking:
Onur Kemal Kösedag, Onur Ceritoglu

TRAGWERK:   

Prof.-Vertr. Dr. Jürgen Scholte-Wassin